Verfasst von: Anna | 14. Januar 2007

Stürmischer Jahresanfang

Da bin ich einmal über ein paar Tage weg von meinem Blog und schon stapeln sich hier gleich mehrere erstklassige Kommentare in der Warteschlange, die es verdient hätten, sofort freigeschaltet zu werden 🙂 Jetzt bin ich wieder hin- und hergerissen, ob ich die Kommentarfunktion freigeben soll. Einerseits will ich die Kommentare nicht unnötig in der Warteschlange schmoren lassen, andererseits habe ich hier auch schon ohne Ende übelsten Spam löschen müssen. Nein, ich lasse es vorerst so, wie es ist und bitte euch um Geduld, wenn es mal etwas länger dauert. Vor allem beruflich erlebe ich nämlich gerade einen etwas stürmischen Jahresanfang: viel Arbeit, viele Überstunden, der zweite Umzug in wieder ein anderes Bürogebäude in vier Wochen, eine Kollegin krank, eine in Kur … es kann nur besser werden!

Eine gute Woche euch allen!
Anna

Advertisements

Responses

  1. B“H

    Ich behalte mir auch lieber das Recht vor freizuschalten, damit Missionare keine Chance haben. 🙂

    Dann mal Spass auf der Arbeit. Ich bin auch kaum noch daheim. 🙂

    Shavua Tov,
    Miriam

  2. Missionare waren noch nicht einmal hier! Die haben mich noch gar nicht entdeckt :mrgreen:

    Anna

  3. liebe anna,

    ich habe meine kommentarfunktion auch nicht freigeschaltet und werde es auch dabei belassen, allerdings weniger weil ich missionare fuerchte sondern eher weil ich kommentare notorischer gutmenschen von rechts oder links vermeiden will – in ihrer feindschaft gegenueber israel sind sich diese leute einig …. ohnehin stellt sich die frage ob das denken in „lagern“ nicht veraltet ist, weil sich die (radikalen) raender immer mehr annaehern, aber das ist ein langes thema …. ich werde in meinem blogg mal darueber schreiben ….

    ich wuensche dir trotz allem stress eine gute woche und es wird bestimmt wieder besser werden !

    liebe gruesse,
    grenzgaenger

  4. B“H

    Die Missionare meinen es auch immer „gut“ mit mir und schicken Infomaterial. Mission versteht sich.
    Den schlimmsten Comment bekam ich vor gut 2 Wochen, indem ich als „Dirty Jew and you will go to hell“ betitel wurde. Sowas laesst sich aber leicht loeschen.

    Miriam

  5. Hallo Anna,

    ich wollte nur sagen, dass ich deine Seiten total toll und interessant finde!

    Alles Liebe,

    Cori

  6. Hey Anna,

    wünsch Dir ne schöne Woche 🙂

    Liebe Grüße,

    Invisi

  7. Liebe Grüsse auch von uns aus Schweden. Anneka & Mischpoke

  8. hallo anna,

    es ist so ruhig hier …. geht es dir gut ???

    schreib doch mal wieder was, BITTE !!

    viele gruesse,
    grenzgaenger

  9. Hallo,

    Ich hab gerade Dein Blog entdeckt, und natürlich gleich gebookmarkt, und wollte nur sagen dass ich es toll finde wie Du über den Übertritt zum Judentum schreibst. Objektiv, aktuell und doch nicht abschreckend wie es uns so manche Foren weismachen wollen 😉

    Beste Grüsse,

    Robert

  10. Hallo Anna,

    es ist hier so merkwürdig ruhig geworden – ich finde es langsam echt beunruhigend!
    Ich hoffe es geht Dir gut und wir können bald wieder interessante Beiträge in Deinem Blog lesen!

    Viele Grüße
    dbs


Kategorien